Rund ums Buch

27. April

 
Wie ich bereits vor längerer Zeit via instagram verkündet habe, wird "Die Rote Königin" von Victoria Aveyard verfilmt. Auf der Suchen nach neuen Infos bin ich auf einen Artikel gestoßen, welcher zwar etwas veraltet ist - Dezember 2015 - aber dennoch einige weitere und für mich ungeahnte Projekte auflistete! So annoncierte dieser 24 weitere Jugendbuch-Filmadaptionen von bekannten und beliebten Fantasy und Science Fiction Romanen.
Unter anderem wird "The Bone Season" erwähnt, sowie die berühmte "Cassia & Ky" Reihe". Aber auch Reihen wie "Selection", "Daughter of Smoke and Bone", "Unsterblich" von Julie Kagawa, "Elias und Laia" - einer meiner persönlichen Favoriten - "Legend", "Die Königin der Schatten" - wobei gemunkelt wird, dass Emma Watson in die Rolle der Produzentin, als auch in die der Hauptdarstellerin schlüpfen wird - und noch viele, viele mehr sollen in den nächsten paar Jahren auf der Kinoleinwand zu sehen sein.
Ihr seht also, ein Blick lohnt sich - trotz des Alters des Artikels!
 
 
 

26. April

 
Ich habe wieder neue schöne Buchcover gefunden:
 
 

 
 
 

6. April

 
Nur noch knapp ein Monat, dann kommt endlich der Film zu "Du neben mir" in die Kinos! Am 18. Mai ist es so weit!
 
 
 
 

31. März

 
Heute starte auf Netflix die neue Serie "Tote Mädchen lügen nicht" nach dem gleichnamigen Bestseller von Jay Asher! Hier könnt Ihr Euch den Teaser ansehen! Er ist wirklich grandios - und das obwohl mir der Plot vom Buch nie wirklich gefallen hat... Aber wie es aussieht muss ich das jetzt noch einmal überdenken!
 
 

 
 

27. März

 
Cover Reveal, vom zweiten Band von "Stalking Jack the Ripper"!
 
 
 
 

4. Januar

 
Vor zwei Tagen wurde via Epic Reads das Cover der gebundenen Ausgabe von "Zenith - The Androma Saga" veröffentlicht, welches ab dem 1. August erhältlich sein wird:
 
 
 
 

26. Januar

 
Gestern gab Sarah J. Maas über ihren Instagram Account offiziell das Cover zu ihrem neuen und letzten Band aus der ACO Reihe bekannt und es sieht fantastisch aus!
 
 
 
 
Das Cover entstand übrigens aus einem Wettbewerb heraus, gewonnen von Charlie Bowater, deren Idee für das Kleid für dieses Cover adaptiert wurde!
 
 

7. Januar

 
Neues Jahr - neue Bücher!
 
Das in den USA äußerst gehypte und auch hier sehr bekannte und auch beliebte Buch "KIss of Deception" von Mary E. Pearson wurde nun endlich ins Deutsche übersetz und wird ab dem 16. Februar diesen Jahres für alle normal Sterblichen unter dem Titel "Kuss der Lüge: Chroniken der Verliebten" erhältlich sein! Und auch die Reihenauftrakt lässt nicht lange auf sich warten: im Juni erscheint Band 2, "Das Herz des Verräters", "Die Gabe der Auserwählten" auch noch diesen Herbst und der vierte und letzte Band der Saga im Frühjahr 2018, mit dem Titel "Der Glanz der Dunkelheit".
 
Was mich unter anderem daran freut ist die Tatsache, dass der Verlag "ONE" die ursprünglichen Cover beibehalten hat! Hier ein kleiner Blick auf diese, sowie die Inhaltsangabe des ersten Bandes:
 


Band 1 der Chroniken der Verbliebenen, dem Epos um Intrigen, Lügen und Geheimnisse - endlich auch auf Deutsch zu lesen.

Lia ist die älteste Tochter im Königshaus Morrighan. Gerade mal 17 Jahre alt, soll sie mit einem Prinzen verheiratet werden, den sie noch nie in ihrem Leben gesehen hat. Doch die Prinzessin entscheidet sich, ihr bisheriges Leben hinter sich zu lassen. Sie flieht und heuert weit entfernt von zu Hause in einer Taverne an. Dort lernt sie zwei Männer kennen, die sofort ihre Aufmerksamkeit erregen. Was sie nicht weiß: Beide sind auf der Suche nach ihr. Einer wurde ausgesandt, um die Königstochter zu töten. Und der andere ist ausgerechnet jener Prinz, den sie heiraten sollte. Schnell fühlt sich Lia zu beiden hingezogen ... 


 
Sie hat ein Leben genommen. Jetzt muss sie mit ihrem Herz dafür bezahlen.
Die junge Jägerin Feyre wird in das sagenumwobene Reich der Fae entführt. Nichts ist dort, wie es scheint. Sicher ist nur eins: Sie muss einen Weg finden, um ihre Liebe zu retten. Oder ihre ganze Welt ist verloren.

Außerdem wird auch im Februar, am 10. um genau zu sein, "Das Reich der sieben Höfe - Dornen und Rosen" von Sarah J. Maas im dtv erscheinen. Bei den meisten von Euch wird wahrscheinlich schon ein Licht angegangen sein, für die, welche aber immer noch im Dunkeln tappen: Das ist die deutsche Ausgabe der auf der ganzen Welt verehrten ACOTOR Reihe: "A Court of Thornes and Roses". Von dieser wurde übrigens auch vor ein paar Wochen bekannt gegeben, wie der abschließende dritte Teil heißen wird, welcher übrigens bereits im Mai erscheinen soll: "A Court of Wings and Ruin"...

Und so wurde das legendäre englische Cover adaptiert - oder aber auch nicht...

 



Leider nun wirklich nicht mein Fall, zumal ich mir Feyre irgendwie anders vorgestellt habe - rauer, härter und stärker, aber immer noch auf eine feminime Art und Weise. Vielleicht sogar ein bisschen in Richtung Katniss Everdeen. Daher werde ich wohl doch ein Fan der "alten" Bücher bleiben, doch ist das nur Geschmackssache.
 
 
 
Aber das ist natürlich noch nicht alles, letztes Jahr wurde auch bekannt gegeben, dass "Throne of Glass", unter dem Namen "Queen of Shadows" adaptiert wurde - und glaubt mir, ich bin schon mehr als gespannt darauf, wie sie die Orte, die Arenen und die Schauplätze umsetzten wollen. Aber vor allem bin ich auf die Schauspieler gespannt!
 
Zudem gab die "City of Bones" Darstellerin und neuerdings auch Golden Globe Kandidatin Lily Collins bekannt, dass sie ihre Memoiren Mitte diesen Jahres veröffentlichen möchte. Unter dem Titel "Unfiltered - No shame. No regrets. Just me." beschreibt sie ihre Kindheit, wie sie mit dem Ruhm und dem Druck als Tochter eines Rockstars und eines Models aufwuchs und wie sie sich selbst einen Namen verschaffte, sich selbst und ihren Idealen aber immer treu blieb.
Die Inspiration und den Mut zur Veröffentlichung dieses Tagebuches, wie man es fast schon nennen kann, kam von ihren Fans, welche - wie sie in einem Video, das sie vor kurzem auf ihrem Instagram Profil hoch lud -  mutig genug waren, ihr ihre Geschichten zu erzählen und so müsse sie selbst auch mutig genug sein ihre zu erzählen.
 
 

 
 

3. Januar 2017

 
Ich habe offiziell meine Goodreads Reading Challenge bestanden! Es warenn zwar "nur" 30 Bücher, aber trotzdem kam ich das ein ums andere Mal ins Zweifeln, da ich besonders zum Ende des Jahres leider viele und lange Leseflauten hatte! Aber dafür habe ich Hörbücher wieder für mich entdeckt und somit letztendlich 33 Bücher gelesen!

 

 

12. Oktober

 
Mein TBR für diesen Monat!
 
Ich muss unbedingt "Das Feuerzeichen (2) - Rebellion" lesen, weil ich das einfach schon seit knapp zwei (?) Monaten habe und eine Rezension jetzt wirklich mal fällig wird!
Danach denke ich, werde ich mich an einem kurzen, kleinen Büchlein versuchen, damit ich nicht wieder in meine Leseflaute rutsche, welche mich seit knapp circa eineinhalb Monaten begleitet und nicht loslässt. Dafür eventuell "Knochen zu Asche" von Kathy Reichs.
Und dann schaffe ich hoffentlich noch entweder den ersten Band von "Witch Hunter" oder "Black Blade"!
 
Und wenn ich das alles schaffe, dann werde ich wirklich stolz sein können und mich vielleicht sogar mit dem zweiten Band von "Throne of Glass" belohnen können, natürlich von @LisaReadsBooks ;)
 

 

8. Oktober

 
Cover Reaveal!!
 
Am 30. September haben eine Handvoll Booktuber, unter anderem auch Sasha Alsberg von @abookutopia, am Cover Reaveal des Romans "Because You Love To Hate Me" teilgenommen, welcher ab 11. Juli 2017 offen zum Verkauf steht.
 
Der Untertitel "13 Tales of Villainy" verrät uns schon ein wenig um was es sich in diesem Buch drehen wird und ich bin deswegen schon sehr gespannt!
Zumal es endlich einmal nicht um Helden und Verfechter des Guten geht, sondern nun auch einmal die andere Seite der Medaille gezeigt wird.
Und das von einem Zusammenschluss aus mehreren Autoren, sowie jungen Booktubern!
 
Lange Rede, kurzer Sinn, hier ist es nun:
 
 
 
 

28. September

 
Die Termine für das lit.Love, das Lesefestival der Random Houser Verläge Blanvalet,
cbj, cbt, Diana, Goldmann, Heyne und Heyne fliegt sind bekannt:
Am 12. und 13. November dreht es sich in München rund um die Liebe! Und natürlich wurden auch wieder zahlreiche Autorinnen eingeladen, darunter auch die Royal-Saga Autorin Geneva Lee!
 
Und für alle Schreibbegeisterte und Hobbyautoren gibt es auch ein kleines Spezial: Ihr dürft eine Geschichte, welche die Liebe thematisiert schreiben und bis zum 7. Oktober einreichen und könnt mit ein bisschen Glück und Können tolle Preise gewinnen!
 
 
 
 
 

30. August 2016

 
Anlässlich der baldigen Erscheinung des neuen Romans von Colleen Hoover, "Nächstes Jahr am selben Tag", veranstaltet der dtv Verlag diese Aktion:
 
Unter diesem Link können alle interessierten aus drei verschiedenen Covern wählen, und das Cover, welches zum Schluss am meisten Stimmen zählt, wird das Buch schlussendlich ziehren!
 
Aber schnell - die Abstimmung ist nur bis zum 8. September möglich!
 
 

29. August 2016

 
Die Filmrechte für den ersten Teil von Victoria Aveyards' Fantasy-Jugendromanreihe "Die Farben des Blutes" wurden verkauft! Nachdem die ersten Teile vor allem  in Amerika immer mehr gehypt wurden und die Bestsellerlisten nur so stürmten, wurden diese von Universal erworben.
Als Director heuerte man Elizabeth Banks, welche bereits in zahlreichen Filmen brillierte, nicht zuletzt als Effie Trinket in "Die Tribute von Panem".
 
Momentan gibt es noch keine Angaben zu der Besetzung, laufen doch noch die Castings. Aber unter diesem Link allerdings werdet Ihr die Favoriten für die Protagonisten Mare finden!
 
Und hier werdet Ihr immer auf dem laufenden gehalten!
 
 

22. August 2016

 
Obwohl die Bestsellerreihe "Die 100" von Kass Morgan anfänglich als Trilogie geplant war, haben die Verleger Anfang des Jahres bekannt gegeben, dass bereits im September der vierte Roman "Rebellion" in den USA erscheinen wird.

Somit können auch wir uns ab nächsten Jahres auf die Fortsetzung der beliebten Kultreihe rund um Bellamy, Clarke, Wells, Glass und die anderen Charaktere freuen!

Hier könnt Ihr auch auf der Pro7 Homepage nochmal ein paar Details, wie zum Beispiel einen Teil der Handlung, nachlesen.


28. Juli 2016


Wusstet Ihr schon, dass in nicht mal mehr drei Monaten bereits die Frankfurter Buchmesse beginnt?
 
Dieses Jahr startet sie am 19. und endet am 23. Oktober. Verlagsarbeiter, Autoren, sowie Leute von der Presse dürfen bereits von Anfang an dabei sein.
Privatbesuchern ist es  dann für Samstag und Sonntag gestattet in die heiligen Hallen einzutreten, wo einen dann zahlreiche Stände von Verlagen und Bloggern, Lesungen, sowie Signierstunden erwarten.
Und am Sonntag kann man dann zur Krönung Bücher zum Ladenpreis erwerben, welche noch nirgends sonst zu kaufen sind!
 
Eine Tageskarte kostet 19 €, ermäßigt nur 13 €. Es gibt allerdings auch noch weitere Angebote, wie zum Beispiel ein Wochenendticket oder auch Gruppenkarten.
 
Hier habe ich Euch noch den Link hinterlegt, welcher Euch direkt auf die Homepage der diesjährigen Frankfurter Buchmesse führt und wo Ihr nochmal genauere Informationen bekommt!
Und hier wird ab August der Veranstaltungskalender einzusehen sein, nach welchem Ihr dann planen könnt, wo Ihr überall hinwollt!
 
 

21. Juli 2016

 
Wir haben uns gedacht, dass es vielleicht einfacher für Euch wäre, wenn wir Euch sofort über neue Rezensionen benachrichtigen könnten.
Um es aber nicht schwieriger zu gestalten als unbedingt notwendig, haben wir uns deshalb für einen öffentlichen Instagram Account entscheiden, welchen Ihr unter dem folgenden Link finden könnt:
 
Folgt uns einfach und wir werden unser Bestmögliches geben um Euch mit Bücherneuerscheinungen, Verfilmungen, ganz viel Inspiration und vielleicht auch dem einen oder anderen DIY auf dem Laufenden zu halten!
 
Aber auch für die unter Euch, welche kein Instagram haben gibt es gute Nachrichten: denn wir werden auch hier, auf dieser Seite, das ein oder andere Bild reinstellen und mit kleinen inspirativen Texten dienen!
Schaut einfach regelmäßig vorbei und Ihr werdet bestimmt etwas interessantes finden!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen